Medien, Werbung

ContentHouse GmbH, Köln. Gegenstand der Gesellschaft war der Erwerb von Rechten und die Lizenzierung sowie Produktion, Redaktion, Konfektionierung, Archivierung, Digitalisierung und Verschlüsselung von Inhalten für Multimedia-Applikationen und den Out-Of-Home-TV Bereich, insbesondere Programmbestandteile mit unternehmensspezifischem Inhalt und aus den Bereichen Nachrichten, Unterhaltung und Werbung. Das Unternehmen generierte mit 8 Arbeitnehmern einen Umsatz von rund TEUR 250. Zeitnahe Verwertung des Anlage- und Umlaufvermögens.